Stiftungsorgane

1. Vorstand

  • Amt
    • 1-3 Personen
    • Kann Geschäftsführer bestellen
    • Amtszeit 5 Jahre, Wiederbestellung zulässig
    • Bestellung durch Kuratorium (Erstvorstand durch Stifter)
  • Aufgaben
    • Stiftungsverwaltung unter Berücksichtigung der Beschlüsse des Kuratoriums
    • Beschließt Mittelverwendung
    • Stiftungsvertretung nach außen

2. Kuratorium

  • Zusammensetzung
    • 3 bis 5 ständige Mitglieder plus max. 3 nicht-ständige ohne Stimmrecht
  • Bestellung
    • Ernennung durch Stifter (Selbstbenennung möglich)
    • nach deren Tod durch verbleibende Kuratoren
  • Amtszeit
    • 5 Jahre, einmalige Wiederwahl möglich
    • Begrenzung gilt nicht für Stifter oder deren Familienmitglieder
  • Mitglieder
    • Nach Möglichkeit Vertreter beider Geschlechter, unterschiedlicher Altersgruppen, verschiedener Berufe, Religionen und Rassen.
    • Mindestens ein Stifter oder dessen Abkömmling/Ehegatte
  • Aufgaben/Rechte:
    • Beratung und Überwachung des Vorstands
    • Anweisungen an Vorstand über Verfolgung des Stiftungszwecks
    • Entgegennahme des Rechenschaftsberichts
    • Volle Informationsrechte
InstitutionsStiftungsorgane